Genial daneben vom 09.11.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Michael Kessler (2), Eckart von Hirschhausen (3), Kaya Yanar (4) und Wigald Boning (5)

 

Was sind Putzwellen?

nicht erraten

Putzwellen ist ein Begriff aus der Medizin. Es handelt sich dabei um Kontraktionen, mit denen unverdauliche Objekte aus dem Magen entleert werden.

 

Was ist der Google-Effekt?

erraten von Eckart von Hirschhausen

Aufgrund des Google-Effekts verschlechtert sich die Leistung unseres Gedächtnisses. Der Mensch denkt, dass er sich die Inhalte im Internet nicht merken muss, weil er sie jederzeit dort wieder anschauen kann. Daher speichert er es sich nicht im Gedächtnis ab. Dieser Effekt wird der Google-Effekt genannt.

 

Zuschauerfrage:

Warum spielten Lieder von Tina Turner am Flughafen von Gloucestershire eine wichtige Rolle?

erraten von Wigald Boning

Vögel sind auf den Rollbahnen dieses Flughafens ein großes Sicherheitsproblem. Die Verwendung von Vögelwarnrufen führte zu keinem Erfolg. Per Zufall hatte man entdeckt, dass die Vögel bei Liedern von Tina Turner flüchten, weil sie diese Frequenzen nicht vertragen. Daher werden an diesem Flughafen Lieder von Tina Turner abgespielt.

 

Woher kommt die Redewendung „Das schlägt dem Fass den Boden aus.“?

nicht erraten

Wenn ein Brauer früher ungenießbares Bier verkaufen wollte und dabei erwischt wurde, hat die Polizei den Fassboden eingeschlagen. Dadurch lief das Bier aus und konnte nicht mehr verkauft werden. Das Zerschlagen war gleichzeitig die Strafe für den Brauer.

 

Was ist der Fuselfelsen?

erraten von Wigald Boning

Helgoland wird als Fuselfelsen bezeichnet. In den 60er und 70er Jahren konnten dort Touristen zollfrei einkaufen. Daher gingen viele Kaffee- und Butterfahrten nach Helgoland. Die Insel galt daher als billiger Einkaufsort, woraus der Begriff „Fuselfelsen“ entstand.

 

Was ist der sogenannte „Betteltanz“?

nicht erraten

Seit 1860 findet in Raisting in Bayern der Betteltanz statt. Dabei werden ledige Mädchen mit ledigen Jungen für einen Tag verkuppelt. Es wird ein Fest veranstaltet, bei der Damenwahl stattfindet mit Abendessen und anschließendem Tanz. So sollen Singles zwischen 16 und 30 Jahren einen Partner finden. Der Name kommt daher, da die Angebetete angebettelt wird.

 

Warum wurde im 15. Jahrhundert der Biber zu der Kategorie Fisch erklärt?

erraten von Eckart von Hirschhausen und Wigald Boning

Im Konstanzer Konzil wurde der Bibel als Fisch deklariert, damit ihn die Menschen auch in der Fastenzeit essen durften.

 

Was ist ein „Wilder Stinker“?

nicht erraten

Als „Wilder Stinker“ wird ein 2017 erkorenes Regionalgericht aus dem Harz bezeichnet. Es ist dem Harzer Tourismusverband entsprungen und besteht aus einer Wildschwein-Currywurst mit Harzer Käse überbacken.

 

Was ist eine Schamkapsel?

nicht erraten

Schamkapsel ist der Name für den auffällig gestalteten Hosenlatz, der im 15. und 16. Jahrhundert bei Männern Mode war. Die Schamkapsel wurde über der Scham getragen und symbolisierte männliche Potenz.

 

Fazit: 4 von 9 Antworten erraten


Genial daneben vom 02.11.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Mike Krüger, Ingo Appelt, Max Giermann und Wigald Boning (5)

 

Warum brachte ein 38-jähriger Erpresser zur Lösegeldübergabe seine Mutter mit?

Der 38-Jährige wollte die Handelskette Rewe erpressen und drohte damit, Lebensmittel zu vergiften. Die Polizisten gaukelten dem Mann vor, über seine Geldübergabe verhandeln zu wollen. Als er zur vermeintlichen Lösegeldübergabe kam, hatte er seine Mutter im Auto mit dabei. Schließlich wurde er von der Polizei verhaftet. Auf die Frage, warum er seine Mutter mitgebracht hatte, antwortete er: „Ich hätte das Auto sonst nicht bekommen.“

(Quelle: spiegel.de)

 

Was sind graue Nomaden?

Als graue Nomaden werden in Australien Reisende bezeichnet, die der älteren Generation angehören. Viele der reiselustigen Rentner haben ihre Ersparnisse für ein Wohnmobil geopfert und bereisen damit nun Australien.

(Quelle: in-australien.com)

 

Wann wird die Abschlussnote eines britischen Abiturienten automatisch um 2 % angehoben?

Der dortige oberste Prüfungsausschuss hat beschlossen, dass bei traumatischen Ereignissen die Abiturnote um 2 % angehoben wird. Beispielsweise, wenn am Tag der Prüfung das Haustier stirbt. 5 % bekommt man, wenn ein naher Verwandter stirbt. 3 % Verbesserung erhält man, wenn man sich einen Knochenbruch zuzieht oder einen Asthmaanfall bekommt. Bei Kopfweh gibt es 1 %.

(Quelle: sueddeutsche.de)

 

Warum sagt man „einen Stein im Brett haben“?

Der Ursprung dieser Redewendung liegt in einem Brettspiel namens „Puffspiel“ oder auch „Tricktrack“. Wer dabei zwei nebeneinanderliegende Felder mit seinen Steinen belegt, erschwert so seinem Mitspieler das Gewinnen. Ein guter Freund, der einem zur Seite steht, ist quasi wie ein guter Stein im Brett.

(Quelle: sprichwoerter-redewendungen.de)

 

Warum dürfen in Turkmenistan nur weiße Autos zugelassen werden?

Der Präsident Berdimuhamedow hat in der Hauptstadt Aschgabat reichlich weißen Marmor verbaut, reitet auf weißen Hengsten und zeigt sich oft in weißer Kleidung, denn weiß ist seine Lieblingsfarbe. Daher beschloss er auch, dass nur noch weiße Autos zugelassen werden.

(Quelle: spiegel.de)

 

Was ist ein Vorspritzer?

Ein Vorspritzer ist ein dünnflüssig aufgespritzter Mörtel zur Vorbereitung des Untergrunds für einen nachfolgenden Putz.

(Quelle: wikipedia.de)

 

Was ist ein Kniescheibentermin?

1951 führte der Gesetzgeber die regelmäßige Hauptuntersuchung für Autos ein, um die Sicherheit auf den Straßen zu verbessern. Bis 1961 wurde zur Hauptuntersuchung noch schriftlich eingeladen. Die Untersuchungen fanden zum Beispiel auf Marktplätzen statt. Dort gab es keine speziellen Prüfstände, keine Hebebühnen sowie keine Gruben. Für einen Blick unter das Fahrzeug musste man sich also hinknien und bücken. Diese Termine hießen Kniescheibentermine.

(Quelle: onetz.de)

 

Warum musste die Raumfähre Discovery 1995 ihren Start kurzfristig verschieben?

Der Start sollte am 08.06.1995 erfolgen. Die Discovery war bereits auf der Startrampe. Allerdings hämmerte ein Specht 105 Löcher in die Isolationsschicht des externen Tanks der Raumfähre. Die Discovery musste zurück in die Montagehalle, um repariert zu werden. Seitdem befinden sich dort Eulenattrappen, um die Vögel abzuschrecken. Da das Ausmaß des Schadens durch den Specht so groß war, wurde als neuer Starttermin der 13.07.1995 festgelegt.

(Quelle: spacefacts.de)

 

Was ist eine Bumskeule?

Die Bumskeule wird auch Kanonenputzer, Lampenputzer oder Schlotfeger genannt. Offizieller Name dieser Pflanze ist Rohrkolben. Bumskeule ist also eine Wasser- und Sumpfpflanze, die in Feuchtgebieten dichte Bestände entwickeln kann.

(Quelle: wikipedia.de)


Genial daneben vom 19.10.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Chris Thall (2), Michael Kessler (3), Matze Knop (4) und Wigald Boning (5)

 

Was ist die „Heiratsstrafe“?

erraten von Wigald Boning

In der Schweiz ist es möglich, dass Verheiratete mehr Steuern zahlen müssen, als wenn sie nicht verheiratet sind. Das bezeichnet man umgangssprachlich als Hochzeitsstrafe. In Deutschland ist dies nicht möglich.

 

Was versuchte der Bankräuber McArthur Wheeler 1995 in Pittsburgh, damit er in Überwachungskameras unerkannt blieb?

nicht erraten

McArthur Wheeler hatte gelesen oder gehört, dass Zitronensaft als unsichtbare Tinte verwendet werden kann. Daher hatte er sich sein Gesicht mit Zitronensaft eingerieben, weil er dachte, dass ihn die Überwachungskameras so nicht erkennen.

 

Zuschauerfrage:

Warum versuchen sich viele Japaner durch ein enges Loch in einem Tempel zu quetschen?

erraten von Michael Kessler und Matze Knop

Vor einem großen buddhistischen Tempel in Japan steht eine große Buddha-Statue. Wer durch eines seiner zwei Nasenlöcher passt, erhält immerwährendes Glück und ein verlängertes Leben. Damit nicht dauernd Japaner in den Nasenlöchern stecken bleiben, wurde daneben ein genau so großes Loch in eine Säule gebohrt. Hier können die Besucher üben, ob sie durch das Nasenloch passen.

 

Was verlangten die USA von den drei Astronauten der Apollo 11 bei deren Rückkehr?

nicht erraten

Am 24.07.1969 landeten die Astronauten im offenen Meer. In Hawaii betraten sie dann amerikanischen Boden. Daher mussten sie einen Einreiseantrag stellen. Auf die Frage „Woher kommen Sie“ auf dem Antrag trugen die Astronauten „vom Mond“ ein.

 

Woher stammt die Redensart „Jemandem einen Bärendienst erweisen“?

nicht erraten

Diese Redensart ist durch eine Geschichte entstanden, die Jean de la Fontaine geschrieben hatte. In der Geschichte lebt ein Mann mit einem Bär zusammen. Der allein lebende Mann wird vom Bären umsorgt. Im Schlaf belästigte eine Fliege den Mann. Der Bär, der früher bereits als tollpatschig galt, nahm einen Stein und schlug auf die Fliege, die gerade auf dem Kopf des Mannes saß. Fliege und Mann waren beide tot. Dieser nicht hilfreiche Dienst des tollpatschigen Bären, ist der Ursprung der Redewendung „Jemandem einen Bärendienst erweisen“. 

 

Wozu brauchen Buddhisten in China eine staatliche Erlaubnis?

erraten von Wigald Boning

Seit 2007 ist es den Buddhisten in China verboten, nach dem Tod wiedergeboren zu werden. Um die Macht in Tibet zu festigen, hat die Regierung dieses Verbot ausgesprochen, sodass man sich die Wiedergeburt staatlich genehmigen lassen muss.

 

Was ist eine „Fotzelschnitte“?

nicht erraten

„Fotzel“ ist schweizerisch und bedeutet Schnipsel. Fotzelschnitte sind in Ei getunkte Brotscheiben, die in Butter gebraten und mit Zimtzucker serviert werden, also quasi die schweizerische Bezeichnung für „Arme Ritter“.

 

Fazit: 3 von 7 Antworten erraten


Genial daneben vom 12.10.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Janine Kunze (2), Martin Rütter (3), Oliver Pocher (4) und Wigald Boning (5)

 

Was ist ein „Nebeltest“?

nicht erraten

Den Nebeltest macht der Juwelier. Er haucht den Diamanten an. Bleibt der Edelstein für einige Sekunden vernebelt, handelt es sich vermutlich um einen Industriediamanten. Wird der Diamant sofort klar, handelt es sich eher um einen echten Diamanten. Echte Diamanten stoßen Wärme ab, weshalb der Edelstein, wenn man ihn anhaucht, klar bleibt.

 

Warum war der sonntägliche Gottesdienst von Pfarrer Larry Deitch in Florida ein Geheimtipp unter Touristen?

erraten von Martin Rütter

Pfarrer Larry Deitch hat eine Drive-In-Kirche. Man kann mit dem Auto zum Gottesdienst fahren und während des Gottesdienstes im Auto sitzen bleiben.

 

Was ist der „Lippenstift-Effekt“?

nicht erraten

Der Lippenstift-Effekt ist ein Indikator für ökonomische Veränderungen auf dem Markt. In ökonomisch schlechten Zeiten geben Nachfrager mehr Geld für Kosmetikprodukte aus, um sich eine kleine Freude zu machen, da sie sich größere Beschaffungen gerade nicht leisten können.

 

Zuschauerfrage:

Warum galt ab 2005 der erste Gang am Morgen des Greenkeepers eines norwegischen Golfclubs immer den Löchern der Anlage?

erraten von Martin Rütter

Im „Stavanger Golfklubb“ hatte sich in den Löchern der Anlage ein Unbekannter seit 2005 regelmäßig erleichtert. Man fand immer wieder Kot auf der Golfbahn, weswegen der Greenkeeper am Morgen erstmal alle Löcher der Anlage inspizierte. Der Unbekannte verrichtet über 10 Jahre regelmäßig sein Geschäft auf dem Golfplatz.

 

Was führte dazu, dass im Juli 2017 die Schwandorfer Feuerwehr ausrücken musste, um eine schmierige Fahrbahn zu reinigen?

nicht erraten

Auf einer Brücke hatten sich im Juli 2017 tausende Eintagsfliegen gepaart. Die Männchen sterben nach dem Liebesakt und fallen zu Boden. Aufgrund der Vielzahl an Tierchen, wurde die Fahrbahn glatt und schmierig, sodass die Feuerwehr sauber machen musste.

 

Was ist ein „Knallschein“?

erraten von Martin Rütter

Der „Knallschein“ ist ein Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel, wie z. B. eine Pistole mit Munition, Handfackeln oder Signalraketen. Da diese nicht ganz ungefährlich sind, ist dafür ein Knallschein erforderlich, der stets an Bord mitgeführt werden muss.

 

Warum wurde ein Kaninchen zum Symbol für die Amtszeit des ehemaligen US-Präsidenten Jimmy Carter?

nicht erraten

Während eines Angelausflugs in Georgia wurde Jimmy Carter von einem Sumpfkaninchen angegriffen. Es schwamm auf sein Boot zu und er vertrieb es mit einem Paddel. Dabei wurde er fotografiert und fortan waren Carter und das „Killerkaninchen“ in den Medien weit verbreitet. Das Kaninchen wurde darauf das Symbol für einen schwachen und machtlosen Präsidenten.

 

Fazit: 3 von 7 Antworten erraten

 


Genial daneben vom 05.10.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Michael Kessler (2), Martin Rütter (3), Katrin Bauerfeind (4) und Wigald Boning (5)

 

Warum leckt ein Mann aus Wien regelmäßig an Gebäuden?

erraten von Wigald Boning

Dieser Mann ist Geologe und Professor. Mittels Schleckprobe ermittelt er die Sanierungsbedürftigkeit von Fassaden. Wird der Speichel unmittelbar aufgesogen und die Zunge bleibt nicht an der Wand kleben, so ist das Gebäude in gutem Zustand.

 

Was ist die „Bananenstellung“?

nicht erraten

Die Bananenstellung macht die Seerobbe , wenn sie sich sonnt. Sie liegt dann, gekrümmt wie eine Banane, auf dem Strand.

 

Warum mussten die Bewohner einer Straße in Rocky River (Ohio) selbst ihre Post abholen?

nicht erraten

In der Straße waren freilebende und aggressive Truthähne. Diese hinderten die Post am Austragen der Post. Da laut Stadtverordnung das Töten der Tiere nicht erlaubt war, konnte das Problem nicht behoben werden. Die Stadt hatte daher Briefe an die Bewohner dieser Straße geschickt, mit der Bitte, die Truthähne nicht zu füttern. Aufgrund der aggressiven Tiere kamen diese Briefe aber nicht an. Daher blieb nur die Möglichkeit übrig, dass sich die Bewohner ihre Post selbst abholen.

 

Zuschauerfrage:

Warum kassierte ein Fußballspieler 2014 in einer italienischen Amateurliga eine rote Karte beim Torjubel?

nicht erraten

Der Torschütze sprintete nach dem Tor auf die Ersatzspieler an der Außenlinie zu. Anstatt sich mit diesen zu freuen, sprang er mit dem Kopf voran durch die Plexiglasscheibe der Spielerbank. Daraufhin schickte ihn der Schiedsrichter mit Rot vom Platz.

 

Was versteht man unter dem „Hosenbodengefühl“?

erraten von Wigald Boning

Vom Hosenbodengefühl sprechen Piloten. Es ist das Gefühl der räumlichen Orientierung, die Piloten bei Start und Landung empfinden. Es ist quasi die Wahrnehmung der Beschleunigungskräfte auf den Körper, an denen ein erfahrener Pilot erkennen kann, wie das Flugzeug in der Luft liegt.

 

Woher kommt die Bezeichnung „Studentenfutter“?

erraten von Martin Rütter und Wigald Boning

Der Begriff stammt aus dem 17. Jahrhundert. Damals konnten nur reiche Leute studieren. Exotische Früchte und besonders Mandeln waren damals sehr teuer. Nur finanziell gut gestellte konnten sich Mandeln leisten, wie zum Beispiel die Studenten. Daher kommt die Bezeichnung Studentenfutter. Außerdem nahm man damals noch an, dass Mandeln gut gegen Alkohol, also gegen einen Kater, sind.

 

Was ist ein „Leckmittel“?

erraten von Martin Rütter (es gab trotzdem die 500 €, weil Balder viel geholfen hatte)

Im Mittelalter wurde die Medizin mit einer Saft-Honig-Zubereitung verabreicht, weil die Medizin alleine nicht schmeckte. Das bezeichnete man als Leckmittel.

 

Fazit: 4 von 7 Antworten erraten


Genial daneben vom 28.09.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Panagiota Petridou (2), Eckart von Hirschhausen (3), Kaya Yanar (4) und Wigald Boning (5)

 

Warum schaffte es die neuseeländische Kuh „Marge“ im Jahr 2007 in die Schlagzeilen?

nicht erraten

Die Kuh Marge hatte einen Gendefekt. Der Fettanteil ihrer Milch betrug nur etwa 1 %. Der normale Fettgehalt liegt bei ca. 4 %.

 

Was ist der „Türrahmen-Effekt“?

erraten von Eckart von Hirschhausen und Hella von Sinnen

Dieser psychologische Effekt beschreibt die Situation, wenn man durch einen Türrahmen geht, vergisst, was man sich gerade noch merken wollte oder was man machen wollte.  

 

Warum wurde die Höchstgeschwindigkeit in Tavullia 2008 auf 46 km/h reduziert, während sonst 50 km/h erlaubt sind?

nicht erraten

In Tavullia in Italien wurde Valentino Rossi geboren. Er hat neun WM-Titel beim Motorradfahren. Da er immer die Startnummer 46 hatte, wurde ihm zu Ehren die Höchstgeschwindigkeit in Tavullia auf 46 km/h reduziert.

 

Woher hat die „Nordhäuser Winterforelle“ ihren Namen?

nicht erraten

Die Nordhäuser Winterforelle hat ihren Namen von großen rotumsäumten Punkten auf der Schale ihrer Früchte. Denn es handelt sich dabei um einen Birnbaum (nicht um einen Fisch).

 

Zuschauerfrage:

Was war das sogenannte „Karfreitagsexperiment“?

nicht erraten

Das Experiment wurde am 20.04.1962 in Amerika durchgeführt. Forscher der Harvard Universität überprüften die Wirkung halluzinogener Pilze auf Karfreitagsgottesdienstbesucher. Sie wollten wissen, ob diese Pilze die gleiche Wirkung, wie besonders gläubige Menschen in religiöser Trance haben, bewirken. Das Ergebnis war, dass die Menschen tatsächlich von spirituellen Grenzerfahrungen berichteten.

 

Woher kommt die Redewendung „Einen Frosch im Hals haben“?

nicht erraten

Die Redewendung geht zurück auf eine Schwellung der Speicheldrüse, die mit medizinischem Fachbegriff „ranula“ heißt. Entzündet diese, schwillt die Speicheldrüse an und das sieht aus wie die Schallblase des Frosches. Zudem heißt Frosch auf lateinisch „rana“. Bei einer „ranula“ hat man Sprechprobleme, wie auch beim „Frosch im Hals“.

 

Was ist eine „Gammellage“?

nicht erraten

Gammellage ist die Bezeichnung für eine Wetterlage, die weder eindeutig ein Tief- noch ein Hochdruckgebiet ist. Der Name kommt von dem Wort „gammel“, weil sich die Luftmassen kaum bewegen, quasi gammelt die Luft vor sich hin.

 

Warum wurde im März 2018 das „M“ einer kalifornischen McDonald´s Filiale auf den Kopf gedreht?

erraten von Wigald Boning

Zum internationalen Weltfrauentag hatte dieses Filiale das „M“ umgedreht, damit es ein „W“ wird. Das „W“ stand für Woman und sollte ein Zeichen für die Gleichberechtigung der Geschlechter sein.

 

Was ist eine „Schnitzelbank“?

nicht erraten

Eine Schnitzelbank ist in der Schweiz eine Zusammenstellung kurzer Verse, die meist rhythmisch oder gesanglich vorgetragen werden und die Zuhörer mit der humorvollen Schilderung aktueller oder allgemein menschlicher Vorkommnisse erheitern sollen. Zusatzinfo: Der Name geht auf spezielle Werkbank zurück, wie sie in Küferwerkstätten zu finden war. Die „Schnitzel“ sind die Texte, die verteilt werden (Quelle: wikipedia).

 

Fazit: 2 von 9 Antworten erraten


Genial daneben vom 21.09.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Chris Thall (2), Simon Pearce (3), Torsten Sträter (4) und Wigald Boning (5)

 

Warum haben sich 42 Schweden im Jahre 2013 in „Klaus-Heidi“ umbenannt?

erraten von Torsten Sträter und Wigald Boning

Der Grund war ein Gewinnspiel der Lufthansa. Jeder Teilnehmer, der sich in Klaus-Heidi umbenennt und das per Ausweis belegen konnte, konnte einen einjährigen Aufenthalt in Berlin gewinnen. Daher nannten sich 42 Schweden in Klaus-Heidi um. Klaus und Heide gelten in Schweden als typisch deutsche Namen.

 

Warum erhielt ein finnischer Uhu 2007 die Auszeichnung „Ehrenbürger des Jahres“ der Stadt Helsinki?

erraten von Simon Pearce und Wigald Boning

Im Fußballspiel Finnland gegen Belgien schwebte der Uhu von Tor zu Tor, solange, bis der Schiedsrichter das Spiel unterbrach. Diese Unterbrechung hatte dem finnischen Team gut getan, sodass sie anschließend das Spiel mit 2:0 gewonnen hatten. Daher dankte sie dem Uhu, indem sie ihn zum „Ehrenbürger des Jahres“ der Stadt Helsinki ernannten.

 

Was ist eine „Saubere Susi“?

nicht erraten

Die „Saubere Susi“ dient der schnellen und einfachen Reinigung von Mikrowellen. Es handelt sich um einen Behälter, der mit Weißweinessig und Wasser befüllt wird. Man stellt ihn in die Mikrowelle, schaltet sie ein und es lösen sich Fett und Schmutz in der Mikrowelle.

 

Zuschauerfrage:

Warum ist „Luisa“ in einigen Bars, Clubs und Cafes in Münster so bekannt?

erraten von Chris Thall

„Luisa“ ist das Codewort der Frauennotrufkampagne in Münster. So kann man beim Thekenpersonal „Ist Luisa da?“ fragen, falls man belästigt wird. Laut dem Frauennotruf Münster soll „Luisa“ weniger ein Codewort sein, sondern eine niedrigschwellige Hilfestellung. Das Thekenpersonal ruft daraufhin dann ein Taxi oder bringt die Person in einen sicheren Bereich, um die Situation zu entschärfen.

 

Wie haben einige Jugendliche in Neuseeland Silvester 17/18 das Alkoholverbot in der Öffentlichkeit umgangen?

erraten von Simon Pearce, Wigald Boning und Hella von Sinnen

Die Jugebei Ebbe Insel aufgeschüttet, nicht mehr in Neuseeland, kein Alkoholverbot mehr

 

Was ist das Einzigartige am alljährlich ausgerichteten Musikfestival im norwegischen Skiort Geilo?

erraten von Wigald Boning

Die Musiker spielen auf Instrumenten aus Eis.

 

Warum waren 2011 einige Wochen alle Züge auf der höchsten Eisenbahnbrücke Deutschlands ohne Passagiere unterwegs?

erraten von Wigald Boning

Die Brücke wurde saniert. In dieser Zeit war die Brücke nur für 72 t freigegeben, was genau dem Leergewicht des Zuges entsprach. Die Fahrgäste fuhren mit dem Zug bis zur Brücke, stiegen dann aus, der Zug fuhr leer über die Brücke, die Passagiere fuhren mit dem Bus weiter und stiegen am anderen Brückenende wieder in den Zug ein.

 

Was ist ein „Haustrunk“?

nicht erraten

Als „Haustrunk“ wird das Recht eines Brauereimitarbeiters auf eine bestimmte Menge an Produkten aus dem eigenen Sortiment pro Monat bezeichnet. Dieses Recht steht sogar im Tarifvertrag und wurde ursprünglich eingeführt, um Diebstahl zu vermeiden. Üblicherweise beträgt der Haustrunk 70 l kostenlos pro Monat.

 

Woher kommt die Redewendung „Mein lieber Freund und Kupferstecher“?

erraten von Torsten Sträter

Die Redewendung bedeutet, dass man jemand vorwarnen möchte. Erster beruf, wo man kopien herstellen konnte, wusste nicht ob kopie oder original

 

Was ist der „Goldene Fallschirm“?

erraten von Wigald Boning

Als „Goldenen Fallschirm“ bezeichnet man eine Klausel im Arbeitsvertrag von leitenden Mitarbeitern. Es wird bereits im Vertrag festgelegt, wieviel der Mitarbeiter als Abfindung bekommt, sollte er aus dem Unternehmen fliegen.

 

Fazit: 8 von 10 Antworten erraten


Genial daneben vom 14.09.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Pierre M. Krause (2), Bastian Pastewka (3), Carolin Kebekus (4) und Wigald Boning (5)

 

Warum warten manche Krähen an Fußgängerübergängen auf Grün, bevor sie die Straßen betreten?

nicht erraten

Intelligente Krähen lassen Nüsse von den Autos knacken. Sie legen die Nüsse auf die Straße, warten bis die Autos darüberfahren und die Nüsse knacken. Bei Grün wissen sie, dass es sicher ist und betreten die Straße, um sich geknackte Nüsse zu holen.

 

Was verbirgt sich hinter der „2-2-2 Regel“?

nicht erraten

Diese Regel findet Anwendung bei der Verbesserung der Beziehung eines Paares. Sie besagt, dass man alle 2 Wochen schick Essen gehen, alle 2 Monate ein gemeinsames Wochenende verbringen und alle 2 Jahre gemeinsam in den Urlaub fahren sollte.

 

Woher kommt der Bommel an der Bommelmütze?

nicht erraten

Die Bommelmütze kommt aus dem 19. Jahrhundert und zwar aus der Seefahrt. Unter Deck war es meist so eng, dass man sich oft den Kopf anschlug. Der Stoffball diente als Stoßdämpfer, bevor man sich den Kopf anschlägt.

 

Was ist das Paradoxe am „Paradoxen Frosch“?

nicht erraten

Der „Paradoxe Frosch“ ist als Kaulquappe bis zu 25 cm lang. Als erwachsenes Tier schrumpft er auf eine Länge von 4,5 cm.

 

Woher kommt die Redewendung „Durch den Kakao ziehen“?

erraten von Pierre M. Krause und Hella von Sinnen

Wenn man sich vor 100 Jahren über jemand lustig machen wollte, hatte man ihn durch Dreck oder derber durch Scheiße gezogen. Dies diente der Belustigung der Zusehenden. Die Leute sprachen aufgrund des Brauntons hier davon, dass jemand durch den Kakao gezogen wird.

 

Warum schwimmen im Golf von Mexiko zunehmend taube Fische im Wasser?

erraten von Pierre M. Krause

Männliche Umberfische treffen sich während der Laichzeit in Gruppen von bis zu 1,5 Millionen Fische. Diese Fische werden auch Trommler genannt, da sie laute Geräusche machen, die bis zu 177 Dezibel erreichen (ein startender Düsenjet erreicht 140 Dezibel). Dabei machen sie so viel Lärm, dass sie das Gehör anderer Meeresbewohner schädigen.

 

Woher kommt die Redewendung „Aus dem Schneider sein“?

erraten von Wigald Boning und Hella von Sinnen

Die Redewendung stammt aus dem Kartenspielen. Hatte man weniger als die Hälfte der Punkte, stand man nicht gut da. Da Schneider damals kein guter Beruf war, standen Schneider also eher auf der Verliererseite. Hatte man also mehr als die Hälfte der Punkte, war man aus dem Schneider und konnte nicht mehr verlieren.

 

Was ist ein „Ghost Restaurant“?

nicht erraten

Ein Restaurant ohne Gastraum, bei dem die vorbereiteten Speisen nur über den Lieferservice zum Kunden gebracht werden, nennt man „Ghost Restaurant“.

 

Fazit: 3 von 8 Antworten erraten


Genial daneben vom 07.09.2018 – die Schlagershow

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Ingolf Lück (2), Bülent Ceylan (3), Martin Rütter (4) und Wigald Boning (5) sowie Simon Pearce (2), Ingo Appelt (2, 3), Guildo Horn (4), Mike Krüger (3), Michael Kessler (4), DJ Ötzi (2), Janine Kunze (2)

 

Musikalische Einlagen von Klubbb3, Beatrice Egli, voXXclub, Guildo Horn, DJ Ötzi sowie von Wigald Boning, Mike Krüger und Hugo Egon Balder

 

Alle Fragensteller saßen im Publikum.

 

Bei richtig erratenen Antworten wurden die 500 € per Zufall an eine Person im Publikum ausgeschüttet.

 

Was macht man, wenn man in Hamburg „einen Drachen steigen lässt“?

erraten von Martin Rütter

Es handelt sich um einen alten Brauch. Am Fuße der Hauptkirche Hamburgs, dem Michel, trägt der frisch gebackene Bräutigam seine Schwiegermutter die Treppenstufen hoch, während ihn seine Braut von unten anfeuert. Da die Schwiegermutter böserweise auch als „Drache“ bezeichnet werden, lies der Bräutigam somit einen Drachen steigen.

 

Warum durfte der Song „Marmor, Stein und Eisen bricht“ 1965 nicht im Bayerischen Rundfunk gespielt werden?

nicht erraten

Der Bayerische Rundfunk boykottierte einige Zeit den Song, da er einen grammatikalischen Fehler enthält. Es müsste „Marmor, Stein und Eisen brechen“ heißen. (Der Song wurde auch in der DDR verboten, da er sich angeblich auf die Berliner Mauer bezog.)

 

Woher kommt die Redensart „blau sein“?

nicht erraten

Die blaue Farbe wurde im Mittelalter aus Färberwaidblättern gewonnen. Um die Farbe Indigo daraus auszulösen, muss die Pflanze mit Alkohol vermischt werden. Alkohol war jedoch sehr teuer. Daher hatten die biertrinkenden Färber die Pflanzen mit ihrem Urin bedeckt, das Gemisch in die Sonne gestellt, sodass es zu gären begann. Für die blaue Farbe mussten die Färber also viel Bier trinken, waren also blau.

 

Wie hat der Sohn eines Schlagerfans im Oktober 2015 einen Polizeieinsatz ausgelöst?

nicht erraten

Autofahrerin rief die Polizei, weil Sohn „Hilfe“ am auto -> Polizei ausfindig, lediglich über Musikgeschmack des Vaters beschwert

 

Was ist der „Anita Effekt“?

nicht erraten

Der „Anita Effekt“ ist am ehesten in einer von Männern dominierten Branche bekannt und wurde nach einer Praktikantin einer Marketingfirma benannt. Der Effekt besagt, dass die Rücklaufquoten bei Online-Studien höher sind, wenn der Absender der Einladungsmail weiblich ist.

 

Was ist der „Helene Fischer Effekt“?

nicht erraten

Jeder zehnte Deutsche ist ein Fan von Helene Fischer. Obwohl das gerade mal 10 % sind, hat Helene Fischer einen sehr großen Erfolg. Der Effekt kommt im TV vor. Beim Homeshopping ist es nämlich sehr ähnlich. Nur wenige Leute kaufen dort ein, aber verursachen einen großen Umsatz für den Shoppingsender.

 

Was ist ein Schnapskopf?

erraten von Wigald Boning

Den Kaktus Lophophora williamsii nennt man auch Schnapskopf. Der in Texas und dem Norden Mexikos vorkommende Kaktus enthält unter anderem das halluzigene Mescalin, weswegen er diesen Namen hat.

 

Warum bekam die Taube Winston im Jahre 2009 einen USB-Stick ans Bein geheftet und ist 100 km weit geflogen?

erraten von Wigald Boning

Der Mitarbeiter einer afrikanischen IT-Firma wollte damit zeigen, wie langsam die örtliche DSL-Verbindung ist. Er schickte daher eine Taube mit USB-Stick los und begann gleichzeitig eine Mail mit der gleichen Datei wie auf dem USB-Stick loszuschicken. Als die Taube am Ziel ankam, war der Upload der Datei gerade erst bei 4 %.

 

Was verursacht das Happy-Hour-Gen bei Fruchtfliegen?

nicht erraten

Fruchtfliegen, die mit dem Happy-Hour-Gen behaftet sind, reagieren sehr empfindlich auf Alkohol. Sie fallen schnell betrunken um.

 

Warum wurde der Viehhändler im Mittelalter auch „Schmuser“ genannt?

nicht erraten

Aufgrund seines Jobs kam der Viehhändler viel herum. Täglich kam er mit anderen Menschen in Kontakt. So wusste er genau, wer ledig war und wen er miteinander vermitteln konnte. Das Wort „schmusen“ ist jüdisch und bedeutet „vermitteln“. Daher wurden Viehhändler auch Schmuser genannt.

 

Warum drehen sich traditionelle Karusselle auch heute noch gegen den Uhrzeigersinn?

erraten von Ingo Appelt

Früher hatten Ritter mithilfe eines Karussells für Turniere geübt. Sie saßen auf dem Pferd, hielten die Lanze auf der rechten Seite, da sie meist Rechtshänder waren, ritten auf das Karussell zu und versuchten möglichst viele Ringe aufzuspießen. Das Karussell drehte sich daher gegen den Uhrzeigersinn.

 

Warum hat die Schwedin Johanna Giselhäll Sandström ihren Sohn in Kelvin umbenennen lassen?

nicht erraten

Ihr Sohn hieß vorher Kevin. Sie wollte sich die Namen ihrer Kinder Nova und Kevin auf den Arm tätowieren lassen. Der Tätowierer hatte sich allerdings verschrieben und Kelvin auf den Arm tätowiert. Damit das Tattoo wieder stimmt, hatte die Mutter ihren Sohn in Kelvin umbenennen lassen.

 

Warum steht in der New Yorker Hot Dog Bar „Crif Dogs“ eine alte Telefonzelle?

nicht erraten

Wählt man die Nummer 1, meldet sich eine Person, die eine Reservierungsnummer wissen möchte. Nur dann öffnet sich die Rückwand der Telefonzelle und man erhält Eintritt in die geheime Bar PDT, was „please, don´t tell“ bedeutet.

 

Was ist das musikalische Highlight auf der Route 66 zwischen Albuquerque und Tijeras?

erraten von Hella von Sinnen

Fährt man auf dieser Strecke exakt 45 Meilen pro Stunde, ertönt das Lied „America the Beautiful“. In der Fahrbahn sind Rillen, die beim Darüberfahren die Melodie im Auto erzeugen.

Zusatzinfo: In der Genial daneben-Folge vom 12. Januar 2008 wurde die ähnliche Frage „Warum bemühen sich japanische Autofahrer auf einigen Straßenabschnitten des Landes exakt 50 km/h zu fahren?“ gestellt. Die Antwort ist dieselbe, es erklingt nur ein anderes Lied. Hella hatte sich an diese Frage erinnert und daher heute die richtige Antwort gegeben. Witzigerweise hatte sie auch damals vor über 10 Jahren die Frage richtig beantwortet. Auch Wigald Boning war damals in der Sendung.

 

Wer oder was ist der „Klub der armen Schweine“?

nicht erraten

Den „Klub der armen Schweine“ kann man in einem Golfclub finden. Die Mitglieder dieses inoffiziellen Klubs sind die Männer, deren Partnerinnen ein besseres Handicap haben als sie.

 

Fazit: 5 von 15 Antworten erraten


Genial daneben vom 13.07.2018 um 21:15 Uhr


Mit: Hella von Sinnen (1), Bastian Pastewka (2), Carolin Kebekus (3), Chris Tall (4) und Wigald Boning (5)


Warum gab der King of Rock’n’Roll Elvis Presley nie außerhalb von Nordamerika ein Konzert?

erraten von Wigald Boning

Tom Parker, der Manager von Elvis Presley, war 1920 illegal nach Amerika eingereist. Aus Angst, dass er nicht mehr zurück darf, hielt er sich nie außerhalb von Nordamerika auf. Aus langer Freundschaft zu Tom Parker hatte Elvis Presley daher nie außerhalb von Nordamerika ein Konzert gegeben.

 

Woher kommt die Redewendung, dass jemandem „Der Arsch auf Grundeis“ geht?

nicht erraten

Wenn sich das Grundeis auf dem Boden eines Sees löst, bricht es in Plattenform ab, donnert an die Wasseroberfläche und erzeugt dabei laute Geräusche. Da dieses den Geräuschen bei Magen-Darm-Verstimmungen ähnelte, ging demjenigen mit entsprechender Erkrankung der Arsch auf Grundeis.

 

Was war das Außergewöhnliche am Fußballspiel der Spvg Niederndorf 09 gegen Kreuztal-Littfeld 2017 in der Kreisliga-D?

nicht erraten

Zu Beginn des Spieles bekommt der Schiedsrichter einen Spielerbogen beider Mannschaften. Alle elf Spieler des Spvg Niederndorf 09 hatten den gleichen Nachnamen, nämlich Uebach. In dem 1700 Bewohner starken Stadtteil heißt jeder zehnte Bewohner Uebach mit Nachnamen.

Zusatzinfo: Dieser Ort liegt im Uebachtal und in dem Ort gibt es auch eine Uebachstraße, zu der parallel der Uebach fließt (Quelle: tz.de).

 

Zuschauerfrage:
Welche Straftat kann im Zusammenhang mit einem Bienenschwarm legal werden?

erraten von Hella von Sinnen und Wigald Boning

Fliegt ein Bienenschwarm dem Eigentümer davon, muss er ihn verfolgen, weil er sonst das Eigentum daran verliert. In diesem Fall darf der Eigentümer legal auf ein privates Gelände gehen, wenn er den Bienenschwarm verfolgt (§962 Satz 1 BGB).

 

Was ist die „12-Uhr-Markierung“?

nicht erraten

Rennwagen im Rennsport haben oben am Lenkrad eine Markierung. Damit wird es dem Fahrer erleichtert zu erkennen, wie das Lenkrad steht, wenn er gerade in einer Kurve fährt. Dies ist die „12-Uhr-Markierung“.

 

Wofür wurde im alten Ägypten Krokodilmist verwendet?

erraten von Hella von Sinnen

Der Krokodilmist wurde als Verhütungsmittel verwendet. Zerstoßener Kot der Krokodile wurde mit gegorenem Pflanzenschleim oder in Honig vermischt und dann vaginal eingeführt. Heute weiß man, dass dies tatsächlich die Beweglichkeit von Spermien beeinflussen kann.

 

Woher kommt die Redewendung „Einen Eiertanz aufführen“?

nicht erraten

Die Redewendung geht auf Johann Wolfgang von Goethe zurück. Er beobachtete ein Mädchen, das Eier auf einen Teppich legte und mit verbundenen Augen auf dem Teppich tanzte, dabei aber kein Ei zu Bruch ging. Da ihn dies so begeisterte, schrieb er es auf und so entstand die Redewendung „Einen Eiertanz aufführen“.

 

Fazit: 3 von 7 Antworten erraten


Genial daneben vom 13.07.2018 um 20:15 Uhr


Mit: Hella von Sinnen (1), Guido Cantz (2), Ingmar Stadelmann (3), Michael Kessler (4) und Wigald Boning (5)

 
Was ist eine Schweinerolle?

nicht erraten

Schweinerolle ist eine Wurftechnik aus dem Judo. Dieser Außendrehwurf heißt auch Soto-Maki-Komi.


Warum durften bei Van Halen Konzerten keine braunen M&Ms in der Schüssel backstage sein?

nicht erraten

Van Halen hat in den Verträgen einen Absatz eingefügt, dass in der Garderobe eine Schale M&Ms sein muss, in der keine braunen M&Ms sein dürfen. Da der Bühnenaufbau von Van Halen aufgrund der Technik und des Equipments sechs- bis zehnmal schwerer war als bei anderen Bands, ging er mit diesem Absatz auf Nummer sicher, dass der Vertrag bis ins letzte Detail gelesen wurde. Wurden die M&Ms nicht wie im Vertrag erfüllt, war meist auch etwas beim Bühnenaufbau faul.


Was ist ein Geschlechtswandler?

nicht erraten

Ein Geschlechtswandler ist ein Verbindungsstück, das zwei Kabel mit der gleichen Steckverbindung verbindet, die sonst nicht aufeinanderpassen würden.

 

Zuschauerfrage:
Warum ließ sich der Künstler Neil Harbisson eine Antenne in den Kopf implantieren?

nicht erraten

Neil Harbisson, der 1984 geboren wurde, ist farbenblind. Die Antenne wandelt Farben in Töne um, sodass er Farben zwar nicht sehen, aber hören kann.


Warum stieg der Aktienkurs eines südkoreanischen Kondomherstellers im Februar 2015 rapide an?

erraten von Guido Cantz und Wigald Boning

1953 wurde ein Gesetz erlassen, das Ehebruch mit zwei Jahren Haft bestrafte. Im Februar 2015 wurde dieses Gesetz aufgehoben. Da viele Südkoreaner auf den lokalen Kondomhersteller Unidus zurückgriffen, machte dessen Aktienkurs einen Sprung von 15 %.

 

Warum stopfen verschiedene Vogelarten in Stadtnähe ihre Nester mit Zigarettenstummeln?

erraten von Wigald Boning

Manche Vogelarten haben erkannt, dass gewisse Giftstoffe in den Zigarettenstummel wie Pestizide wirken und so ihr Nest vor Parasiten schützen.


Was sind die „Drei warmen Brüder“?

erraten von Wigald Boning und Guido Cantz

Als die „drei warmen Brüder“ werden im Volksmund drei Schornsteine eines Heizkraftwerks in Hannover bezeichnet.


Woher kommt die Redewendung „Das ist keinen Pfifferling wert“?

nicht erraten

Pfifferlinge wurden früher in großen Mengen gefunden. Um satt zu werden, brauchte man viele solche Pilze. Ein einzelner Pfifferling war quasi wertlos. Daher sagte man „Das ist keinen Pfifferling wert“.


Was ist Leckbier?

erraten von Guido Cantz

Als Leckbier bezeichnet man den übergeschäumten oder abgestrichenen Bierschaum von Zapfbier. Dieser wird in einer Pfanne unter dem Zapfhahn aufgefangen. Früher wurde dieses Bier als Leckbier auch an schlechter bestellte Kunden ausgeschenkt.

 

Fazit: 4 von 9 Antworten erraten


Genial daneben vom 30.03.2018 – die große Ostershow

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Chris Tall (2), Bülent Ceylan (3), Torsten Sträter (4) und Wigald Boning (5) sowie Ingo Appelt (2), Michael Kessler (3), Ilka Bessin (4), Mike Krüger (4) und Michael Mittermeier (4)

 

Standups von Atze Schröder, Michael Mittermeier, Bülent Ceylan und Chris Tall

 

Alle Fragensteller saßen im Publikum.

 

Bei richtig erratenen Antworten wurden die 500 € per Zufall an eine Person im Publikum ausgeschüttet.

 

Woher kommt die Redensart „Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts“?

nicht erraten

Die Redensart geht auf einen deutschen Jurastudenten namens Viktor von Hase zurück. 1855 musste er sich vor Gericht verantworten, weil er einem Freund nach einer Straftat zur Flucht verholfen hatte. Er sagte bei der Verhandlung nur: „Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts.“

 

Mit welchem außergewöhnlichen Zahlungsmittel wurden im 14. Jahrhundert Pachtzinsen gezahlt?

erraten von Chris Tall

Im Mittelalter wurde vor Ostern mit Eiern bezahlt. Denn in der Fastenzeit waren Eier verboten zu essen. Es gab sie also im Überschuss. Um sie haltbarer zu machen wurden sie gekocht. Um sie von rohen Eiern unterscheiden zu können, wurden sie eingefärbt. Das wird als eine Erklärung gesehen, warum heute zu Ostern Eier gefärbt werden.

 

Was wird in der Lebensmittelindustrie als „alte Jungfer“ bezeichnet?

nicht erraten

Popcorn, das nicht aufpoppt, wird alte Jungfer bezeichnet. Circa 3 % aller Maiskörner haben einen Mikroriss, sodass sie nicht aufpoppen können.

 

Was ist ein „Blauer Wiener“?

erraten von Wigald Boning

Blauer Wiener ist die Zuchtbezeichnung für eine blauschimmernde Hasenrasse.

 

Woher kommt der Ausdruck „auf Wolke 7 schweben“?

erraten von Wigald Boning und Hella von Sinnen

In der Bibel und weiteren nicht in die Bibel aufgenommenen Schriften steht, dass der Himmel aus verschiedenen Schichten aufgebaut ist. Ganz oben, im siebten Himmel, soll Gott mit den Engeln leben. Wer also auf Wolke 7 schwebt, hat das höchste Glück erreicht.

 

Warum müssen Gäste eines Kapstadter Restaurants bei einer bestimmten Bestellung ihren linken Schuh abgeben?

erraten von Hella von Sinnen

Beliebte Biergläser wurden in diesem Restaurant öfters entwendet. Daher muss man nun den linken Schuh als Pfand abgeben, wenn man ein Kwak-Bier bestellt. Daher auch der Slogan: No shoe, no kwak.

 

Was ist eine „Naturplattform“?

nicht erraten

Naturplattform ist ein Toiletten-Adapter, der die Benutzung der Toilette in der natürlichen Hockstellung erlaubt. Sie hilft bei Prostata-Problemen, Hämorrhoiden und Krankheiten des Verdauungstrakts. Die Naturplattform sieht aus wie ein Hocker, der an einer Seite nach abgerundet ist, sodass man ihn vor die Toilettenschüssel stellen kann. Man stellt sich auf den Hocker und geht in die Hocke und kann dann sein Geschäft in die Toilette verrichten.

 

Was ist ein sogenanntes „Hochzeitsgitter“?

erraten von Michael Kessler und Hella von Sinnen

Im Zoo werden ein weibliches und ein männliches Raubtier in, von einem Hochzeitsgitter getrennten, Käfigen untergebracht. Dadurch können sie sich so lange annähern bis sie paarungsbereit sind. Dann wird das Gitter entfernt und die Raubtiere können sich paaren. Das Gitter schützt also zuerst davor, dass sie aufeinander losgehen.

 

Woher kommt der Ausdruck „es faustdick hinter den Ohren haben“?

nicht erraten

Der Ausdruck geht auf einen alten Volksglauben zurück. Laut diesem sitzen List und Verschlagenheit in Form kleiner Dämonen hinter den Ohren. Zu erkennen ist dies an Wülsten hinter den Ohren. Hat jemand besonders dicke, also faustdicke Wülste, gilt er als ziemlich gewieft.

 

Was ist die sogenannte „Honigfalle“?

erraten von Wigald Boning

Honigfalle nennt man eine operative Maßnahme von Agentinnen oder Agenten. Wenn eine Agentin bzw. ein Agent einer Zielperson Zuneigung vorspielt, um an Informationen zu kommen, also ihm quasi Honig um den Mund schmiert und diese Zielperson darauf einfällt, ist sie in die Honigfalle getappt.

 

Was ist der „Karnickelpass“?

erraten vom ganzen Team

Der Begriff Karnickelpass stammt aus den 50er Jahren und bezeichnete eine Fahrpreisermäßigung für Kinder aus kinderreichen Familien.

 

Was ist der „Obelix-Effekt“?

erraten von Ingo Appelt und Wigald Boning

Dies ist ein Begriff aus dem Büroalltag. Der Büroangestellte, der nie von seinen Kollegen gefragt wird, ob er mit zum Mittagessen geht, also außen vor gelassen wird, ist quasi wie Obelix, der auch nie vom Zaubertrank trinken darf. Dieser Mobbing-Effekt heißt Obelix-Effekt.

 

Warum bleiben die Kirchturmglocken in Neustadt am Kulm um 20 Uhr stumm und läuten stattdessen fünf Minuten früher?

erraten von Hella von Sinnen

Weil um 20 Uhr die Tagesschau beginnt, läuten die Glocken fünf Minuten früher, damit niemand die Nachrichtensendung verpasst.

 

Fazit: 9 von 13 Antworten erraten


Genial daneben vom 23.03.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Chris Tall (2), Mirja Boes (3), Torsten Sträter (4) und Wigald Boning (5)

 

Was ist Bügelsex?

nicht erraten

Bügelsex ist ein Begriff aus der Modebranche. Wenn ein Kleidungsstück bereits auf dem Kleiderbügel eine so gute Wirkung auf den Kunden hat, dass er es haben will, nennt man das Bügelsex. Das Kleidungsstück wirkt schon auf dem Kleiderbügel so gut ohne dass es auf einer Schaufensterpuppe gezeigt werden muss.

 

Warum musste der Spieler Jurij Rodionov vor seinem Tennismatch seine Unterhose wechseln?

erraten von Chris Tall

Bei Wimbledon gilt die Pflicht zu weißer Kleidung. Bei Rodionov schien seine blaue Unterhose durch, was der Schiedsrichter sah und den Spieler zum Wechseln der Unterhose verpflichtete.

 

Was ist eine Inselprobe?

nicht erraten

Die Inselprobe ist ein einfacher Qualitätstest für guten Espresso. Man gibt Zucker in den Espresso und dann sollte sich eine Zuckerinsel bilden, die erst allmählich untergeht. Geht der Zucker zu schnell unter, hat der Espresso zu wenig Crema.

 

Wie bekam ein brasilianischer Fußballverein 2015 sein Hooligan Problem in den Griff?

nicht erraten

Der Verein hatte die Mütter der 30 schlimmsten Hooligans zu Securitys ausgebildet. Die Söhne trauten sich daher nicht mehr, eine Schlägerei anzufangen und der Verein hatte dieses Problem im Griff.

 

Warum gibt es auf der Queen Mary 2 einen roten New Yorker Hydranten?

erraten von Hella von Sinnen

Damit die Hunde auf der Queen Mary 2 ihr Beinchen heben können, gibt es diesen Hydranten.

 

Was bezeichnet man als römisches Roulette?

nicht erraten

Römisches Roulette ist eine Methode der natürlichen Empfängnisverhütung. Dabei rechnet die Frau ihre fruchtbaren Tage aus und verhütet an diesen Tagen oder ist enthaltsam. Papst Pius XII. hatte 1951 diese Methode als einzige tolerierbare Methode erklärt. Aufgrund des Papstes aus Rom sowie der Unsicherheit der Methode wird diese als römisches Roulette bezeichnet.

 

Zuschauerfrage:

Warum waren Tauben der Stadt Hagen vor Feinden sicher, obwohl extra Turmfalken zur Jagd angeschafft wurden?

nicht erraten

Die Stadt Hagen hatte die Turmfalken ausgesetzt, allerdings im Winter. Daraufhin sind die Falken sofort in den Süden abgehauen und die Tauben waren sicher.

 

Woher kommt der Ausspruch „jemanden übers Ohr hauen“?

nicht erraten

Der Ausspruch kommt aus dem Fechtsport. Jemanden oberhalb der Ohren zu verletzen ist regelwidrig, benötigt aber besondere Geschicklichkeit.

 

Warum konnten Taxifahrer im Jahre 1900 in Frankreich für ihre Leistungen eine besondere Auszeichnung bekommen?

erraten von Wigald Boning

Taxifahren war 1900 als Zuverlässigkeitswettbewerb eine olympische Disziplin. Taxifahrer konnten also olympische Medaillen gewinnen.

 

Fazit: 3 von 9 Antworten erraten

 


Genial daneben vom 16.03.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Max Giermann (2), Guido Cantz (3), Oliver Pocher (4) und Wigald Boning (5)

 

Warum sieht man in einem Fußballstadion in Janosovka von der Tribüne aus öfter mal das Spielfeld nicht?

erraten von Oliver Pocher und Guido Cantz

Durch das Stadion fährt ein Zug. Zwischen Tribüne und Spielfeld verläuft ein Gleis, auf dem auch ein Zug fährt, der dann die Sicht auf das Spielfeld versperrt.

 

Was ist ein Affensitz?

nicht erraten

Der Steuersitz im Rennruderboot wird Affensitz genannt.

 

Warum sieht man in der bolivianischen Hauptstadt La Paz regelmäßig Menschen in Zebra-Kostümen?

erraten von Guido Cantz

Damit rücksichtslose Autofahrer anhalten und Leute über den Zebrastreifen und über die Straße ließen, hatte man Menschen in Zebra-Kostümen an die Seite gestellt, die die Autofahrer auf die die Straße überquerenden Personen hinzuweisen.

 

Zuschauerfrage:

Was war für das Hotel „Queen Elizabeth“ in Montreal bis 1998 verpflichtend vorgeschrieben?

erraten von Guido Cantz und Hella von Sinnen

Bis 1998 war das Hotel verpflichtet, das Pferd jeden Gastes kostenlos zu verpflegen.

 

Was ist das China-Restaurant-Syndrom?

erraten von Hella von Sinnen und Guido Cantz

China-Restaurant-Syndrom nennt man das Auftreten einer Glutamat-Unverträglichkeit nach dem Besuch eines China-Restaurants, das überwiegend Geschmacksverstärker verwendet.

 

Warum durften unter 25-Jährige im November 2017 in einer englischen Supermarkt-Kette keine Kiwis kaufen?

erraten von Hella von Sinnen

Der Sänger Harry Styles kam im November 2017 zu Konzerten nach England. Er singt ein Lied, das Kiwi heißt. Bei vorherigen Konzerten hatten Zuschauer bei diesem Lied Kiwis auf die Bühne geworfen, worauf Harry Styles mehrmals ausrutschte. Damit dies nicht nochmal passiert, hatte die Supermarkt-Kette sich für dieses Verkaufsverbot entschieden.

 

Warum gilt an einem Grab auf dem größten Pariser Friedhof seit 2011 Kussverbot?

erraten von Wigald Boning

Es handelt sich um das Grab von Oscar Wilde. Der Grabstein wurde von Verehrerinnen immer wieder geküsst, wodurch der Stein sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde. Um den Stein zu schützen, wurde 2011 ein Kussverbot ausgesprochen. Mittlerweile wurden schützende Glaswände darum aufgestellt.

 

Was ist ein sogenannter „Warzenbeißer“?

nicht erraten

Warzenbeißer ist eine Langfühler-Heuschreckenart, die sehr fest zubeißen kann und dabei einen ätzenden, braunen Saft absondert, der laut altem Glauben Warzen beseitigen kann. Früher ließ man die Heuschrecke in die Warzen beißen.

 

Zusatzinformation: Diese Frage wurde bereits in der Folge vom 22.11.2008 gestellt und ebenfalls nicht erraten.

 

Was ist eine Dreilochjungfer?

nicht erraten

Dreilochjungfer ist ein Begriff aus der Seefahrt. Unter Jungfer wird eine rundliche, stabile Holzscheibe bezeichnet, die zum Scheren eines Taus verwendet wird. Die Funktionsweise gleicht dem eines Flaschenzugs. Die Dreilochjungfer ist eine Jungfer mit drei Löchern für das Tau.

 

Was ist die sogenannte „Säuferschaltung“?

erraten von Max Giermann

Die Säuferschaltung ist eine Einstellung der Hausalarmanlage. Der Alarm kann von Innen aktiviert und von Außen deaktiviert werden. Der Name kommt daher, weil diese Einstellung praktisch für Säufer ist, die spät abends nach Hause kommen.

 

Zusatzinformation: Am 27.11.2004 wurde in der Genial daneben-Folge bereits nach der Säuferstellung gefragt. Damit ist eine Funktion beim Hausalarm gemeint, bei der man den Alarm von Innen aktivieren und von Außen deaktivieren kann, was praktisch für einen Säufer ist, der spät nach Hause kommt.

 

Fazit: 7 von 10 Antworten erraten

 


Genial daneben vom 09.03.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Lisa Feller (2), Dieter Nuhr (3), Martin Rütter (4) und Wigald Boning (5)

 

Warum darf in Schweden ein weiblicher Hochzeitsgast kein rotes Kleid tragen?

In Schweden bedeutet ein rotes Kleid an der Hochzeit, dass man bereits einmal mit dem Bräutigam geschlafen hat.1

 

Was ist ein Leckwerk?

Ein Gradierwerk oder auch Leckwerk ist eine Anlage zur Salzgewinnung. Sie besteht aus einem Holzgerüst, das mit Reisigbündeln verfüllt ist. Das Verb gradieren bedeutet „einen Stoff in einem Medium konzentrieren“. Im Falle eines Gradierwerks wird der Salzgehalt im Wasser erhöht, indem Sole durch das Reisig hindurchgeleitet wird, wobei auf natürliche Weise Wasser verdunstet. Außerdem lagern sich Verunreinigungen der Sole an den Dornen ab; dadurch wird die Qualität des erzeugten Salzes erhöht.2

 

Warum rief ein Bewohner in Newport im August 2017 die Polizei, nachdem er eine Katze im Baum sitzen sah?

Ein besorgter Anrufer berichtete von einer Katze, die in einem Baum saß und ein Maschinengewehr halten solle. Um sich von dieser unglaublichen Situation ein Bild zu machen, wurde ein Officer des Newport Oregon Police Departments zu dem bewaffneten Tier geschickt. Vor Ort angekommen, stellte sich das angebliche Gewehr als Ast heraus, der auf den ersten Blick durchaus einer Schusswaffe ähnelt. Die Katze kam mit einer mündlichen Verwarnung durch den Polizisten davon.3

 

Warum wird in einem Wiener Kino bei manchen Vorstellungen das Licht angelassen?

Der Kinosaal in den Breitenseer Lichtspielen verwandelt sich regelmäßig in eine Strickstube. Die Gründerin des 1. Wiener Strickvereins hatte die Idee dazu. Das Licht bleibt während dem Kinofilm an, damit die Zuschauer häkeln und stricken können.4

 

Woher kommt das Sprichwort „sich am Riemen reißen“?

"Reißt sich jemand am Riemen", diszipliniert er sich: Die Redewendung bedeutet, sich zusammenzunehmen, anzustrengen und sich Mühe zu geben. Ursprünglich geht die bildliche Wendung auf das Militär zurück: Saß die Uniform der Soldaten und mit ihr der Gürtel – der "Riemen" – beim morgendlichen Appell nicht korrekt, mussten sie sich "am Riemen reißen". Sie mussten diesen also in die vorgeschriebene mittige Position bringen.5

 

Warum balanciert der Mississippi-Alligator Stöckchen auf seiner Schnauze?

Wenn die Alligatoren schwimmende Stöcke finden, tauchen sie unter und bringen sie auf ihrer Schnauze in die richtige Position. Denn Nistmaterial ist in Vogelkolonien oft knapp, und so locken sie damit Schreitvögel wie Reiher an, die auf der Suche nach kleinen Stöcken sind. So liegen Mississippi-Alligatoren stundenlang im Wasser und balancieren kleine Zweige auf ihren Schnauzen. Nichts passiert - bis sich ein Vogel nähert und mit dem Schnabel nach dem Stöckchen greift. Das Krokodil schießt hoch - und um den Reiher ist es geschehen.6

 

Was ist eine Sprachbanane?

Menschen nehmen Sprache in einer bestimmten Tonhöhe (Frequenz = Anzahl der Schwingungen pro Sekunde; angegeben in Hertz/Hz) und Lautstärke (Schallpegel angegeben in Dezibel/dB) wahr. Im Allgemeinen hören Menschen zwischen 16 Hz (sehr tief) und 20.000 Hz (sehr hoch). Werden Lautstärke- und Frequenzbereich in einem Diagramm abgebildet und dabei der Bereich hervorgehoben, in dem gesprochene Sprache am häufigsten vorkommt, dann sieht die Hervorhebung wie eine Banane aus.7

 

Zusatzinformation: In der Folge vom 10.01.2009 wurde nach der „Sprechbanane“ gefragt, worum es sich ebenso um diese bananenförmige Darstellung in einem Diagramm aus der Akustik handelt. Die Antwort wurde damals nicht erraten.

 

 

Was war das mächtige Häuflein?

Die Gruppe der Fünf oder das mächtige Häuflein war eine Gruppe russischer Komponisten des 19. Jahrhunderts: Mili Balakirew, Alexander Borodin, César Cui, Modest Mussorgski und Nikolai Rimski-Korsakow. Sie selbst nannten sich die Novatoren.8

 

1 https://www.woman.at/a/hochzeit-braeuche-weltweit

2 https://de.wikipedia.org/wiki/Gradierwerk

3 http://www.retter.tv/de/polizei.html?ereig=-Unnoetige-Notrufe-Polizei-muss-sich-um-Katze-mit-angeblichem-Maschinengewehr-kuemmern-&ereignis=41281

4 https://kurier.at/chronik/wien/das-licht-bleibt-an-strickerinnen-erobern-das-kino/48.769.271

5 https://www.geo.de/geolino/redewendungen/5635-rtkl-sich-am-riemen-reissen

6 http://www.deutschlandfunk.de/biologie-krokodile-ueberraschen-mit-kaltbluetiger.676.de.html?dram:article_id=303720

7 http://www.dazugehoeren.com/hoeren/sprachbanane/index.html

8 https://de.wikipedia.org/wiki/Gruppe_der_F%C3%BCnf

 


Genial daneben vom 02.03.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Horst Lichter (2), Guido Cantz (3), Bastian Pastewka (4) und Wigald Boning (5)

 

Was ist die wandernde Wurst?

nicht erraten

Die wandernde Wurst ist ein Tausendfüßer, der im Osten Tansanias lebt. Er wird 16 cm lang, 1,5 cm dick, hat 112 Beine und wird aufgrund seines Aussehens wandernde Wurst genannt.

 

Warum wurde die geplante Riesenpanda-Geburt 2014 in China zu einer Überraschung?

erraten von Hella von Sinnen

Die Geburt wurde von der Pandabärin nur vorgetäuscht, um extra Portionen leckerer Nahrung zu bekommen.

 

Was ist ein Gummikavalier?

nicht erraten

Gummikavalier ist ein Begriff aus den 20er Jahren. Er bezeichnet einen aufblasbaren Schwimmreifen, der den Badenden wie ein Kavalier auf Händen über das Wasser trägt.

 

Zuschauerfrage:

Warum kann man seit Mai 2017 in manchen australischen Eisdielen keine geschmacksgleichen Kugeln bestellen?

nicht erraten

Die Eissortenfirma Ben & Jerry´s hat diese Vorschrift bei sich eingeführt und sie soll solange gelten wie die Ehe unter gleichgeschlechtlichen Paaren in Australien verboten ist. Damit möchte die Firma ein Zeichen für die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe setzen.

 

Woher kommt der Ausdruck „nicht gut Kirschen essen“?

nicht erraten

Mittelalter, süßen Früchte selten und teuer, feine gesellschaft zum kirschen essen, nicht schick genug gespickt und verjagt

 

Warum sorgte die Ernte einer Möhre bei einer 84-jährigen Witwe aus Kanada im August 2017 für Begeisterung?

erraten von Guido Cantz

Die Witwe hatte 13 Jahre zuvor ihren Verlobungsring verloren. Der Ring war im August 2017 wieder aufgetaucht und zwar war die Möhre durch den Ring gewachsen.

 

Warum feuerte eine kommunistische Partei in Indien 2013 einen Politiker, als er sich einen Kindheitstraum erfüllte?

erraten von Wigald Boning

Der Politiker hatte 24.000 Euro abgehoben und darin ein Geldbad genommen. Das gefiel der kommunistischen Partei nicht, woraufhin er gefeuert wurde.

 

Was ist eine Dilemmazone?

erraten von Guido Cantz

Die Dilemmazone ist der Bereich vor der Ampel, in der der anfahrende Fahrzeugführer überlegt, ob er es noch über die Kreuzung schafft oder besser anhalten sollte. Er befindet sich quasi in einem Dilemma.

 

Warum ist das Maskottchen des Eishockeyteams „Adler Mannheim“ ein Hamster?

erraten von Guido Cantz und Horst Lichter

Beim Bau des Stadions dieses Eishockeyteams musste eine Hamsterpopulation umgesiedelt werden. Als Gedenken daran wurde ein Hamster zum Maskottchen des Teams.

 

Fazit: 4 von 9 Antworten erraten


Genial daneben vom 23.02.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Chris Tall (2), Dieter Nuhr (3), Kaya Yanar (4) und Wigald Boning (5)

 

Was ist Fertigschweiß?

Fertigschweiß ist ein mineralischer Normalputzmörtel. Er wird als Oberputz innerhalb von Gebäuden angewendet.1

 

Warum sind in Japan fast alle Handys wasserdicht?

In Japan ist es wichtiger, dass das Handy wasserdicht ist, als dass es einen austauschbaren Akku hat. Der Grund ist, dass japanische Frauen so sehr auf ihr Smartphone fixiert sind, dass viele von ihnen das Gerät sogar mit unter die Dusche nehmen. Viele Hersteller haben dieses Bedürfnis erkannt und bringen daher wasserdichte Modelle heraus.2

 

Was sind Autobumser?

Autobumser ist die umgangssprachlcihe Bezeichnung für Personen, die Verkehrsunfälle mit ausschließlich Sachschäden fingieren oder provizieren, um den Unfallgegner oder Versicherungsgesellschaften, insbesondere die Kfz-Haftpflichtversicherung, zu betrügen.3

 

Was ist der heilige Ausguss?

Wenn in der katholischen Kirche Hostien auf dem Boden landen oder Messwein verschüttet wird, kommt der heilige Ausguss zum Einsatz. Die heiligen Materialien können nicht in dem einfachen Müll entsorgt werden. Daher gibt es eine Öffnung im Boder der Kirche oder der Sakristei, die ins Erdreich führt. In diesem Sakrarium können die Maetrialien würdig entsorgt werden.4

 

Woher kommt die Redensart „jemandem nicht das Wasser reichen können“?

Die Redensart kommt aus dem Mittelalter. Damals haben auch die besseren Stände mit den Fingern gegessen. Weil diese dabei fettig und schmutzig werden, wurden zum Essen auch Wasserschalen gereicht, um die Finger zu reinigen. Dafür beauftragte der Adel Tischdiener. War jemand nicht einmal für eine solche nicht anspruchsvolle Tätigkeit geeignet, konnte er einem quasi nicht mal das Wasser reichen. Wenn man heute jemanden das Wasser reichen kann, heißt es, dass man auf gleicher Augenhöhe ist. Das war also nicht die ursprüngliche Bedeutung, da ein Tischdiener nicht gleich auf mit dem Adel war.5

 

Was ist eine Schwabbelscheibe?

Die Schwabbelscheibe ist eine aus Stoffscheiben bestehende Scheibe für Poliermaschinen. Mit ihr wird Polierwachs aufgetragen.6

 

Was ist ein Sauersack?

Der Sauersack ist eine Pflanzenart der Annonengewächse, die Stachelannone. Dieser immergrüne Baum hat große Beeren, deren Hülle mit weichen Stacheln besetzt ist.7

 

Was ist ein Fischfernseher?

Ein Fischfernseher ist eine transparente, mit Teichwasser gefüllte Kugel oberhalb der Wasseroberfläche. Durch eine Öffnung können die Fische von unten in die Kugel schwimmen und so einen Blick über die Wasseroberfläche werfen. Die Fische können so wie in einem Fernseher beobachtet werden.8

 

Warum hat ein Kneipier in Indien den Zugang für die Gäste seiner Bar durch die Errichtung eines Labyrinths erschwert?

In Indien darf entlang von Bundesstraßen und Staatsstraßen seit dem 1. April 2017 kein Alkohol mehr verkauft werden, um die Zahl der alkoholbedingten Verkehrsunfälle zu reduzieren. Das Verkaufsverbot gilt auch für Bars und Restaurants. Je nach Einwohnerzahl gilt ein Mindestsabstand von 200 oder 500 Metern. Daher baute ein Wirt einen Labyrinth-ähnlichen Eingang vor seine Bar. Somit erhöhte sich die Distanz zur Straße auf über 500 Meter und der Wirt konnte wieder Alkohol verkaufen.9

 

Quellen:

Fragen von fernsehserien.de

1 sakret.de

2 chip.de

3 wikipedia.de

4 katholisch.de

5 swr.de

6 wikipedia.de

7 wikipedia.de

8 fischfernseher.de

9 steigerlegal.ch


Genial daneben vom 16.02.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Michael Kessler (2), Ruth Moschner (3), Kaya Yanar (4) und Wigald Boning (5)

 

Was ist ein Trottelbecken?

erraten von Hella von Sinnen und Michael Kessler

Trottelbecken nennt man ein Aufzuchtbecken für junge Seehunde. Seehunde, die sich beim Futtern dämlich anstellen, bekommen dort das Futter direkt ins Maul. Daher nennt man dies ein Trottelbecken.

 

Was sind Venusbrüstchen?

nicht erraten

Venusbrüstchen ist eine Tomatensorte aus der Familie der Datteltomaten. Ihr Aussehen erinnert an eine Brust, da sie zu einer länglichen Spitze zuläuft.

 

Warum sagt man, jemand soll „die Klappe halten“?

nicht erraten

Die Redewendung geht auf liturgische rituale katholischer Klöster zurück. Im Chorgestühl hatte jeder Mönch seinen eigenen Sitz. Diese waren mit einer Klappvorrichtung versehen. Da die Mönche während des Gottesdienstes mehrmals aufstehen mussten, wären die Stühle mit einem Knall zurück in ihre Position geschnallt. Daher mussten sie die Klappe festhalten, um keinen Lärm zu machen.

 

Zuschauerfrage:

Was ist Froschfotzenleder?

nicht erraten

Froschfotzenleder war die Bezeichnung für ein Lederimitat, mit denen Autositze in der DDR bespannt waren.

 

Wieso sind alle Häuser des spanischen Ortes Juzcar blau?

erraten vom kompletten Rateteam

Im Sommer 2011 hatte die Produktionsfirma Sony Werbung für den 3D-Film „Die Schlümpfe“ in dem 250-Einwohner-Dorf Juzcar gedreht. Dafür hatten sie alle Häuser blau angemalt und versprochen, die Häuser danach wieder in den Originalzustand zu bringen. Den Einwohnern gefiel die blaue Farbe so, dass die Häuser blau gelassen wurden.

 

Wer oder was ist ein „Mädchenfänger“?

nicht erraten

Mädchenfänger ist eine medizinische Vorrichtung, mit der einzelne Finger fixiert werden können. Das ist vor allem bei Unterarmbrüchen notwendig. Mit dem Mädchenfinger wird die richtige Stellung der Knochen gewährleistet.

 

Fazit: 2 von 6 Antworten erraten


Genial daneben vom 09.02.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Chris Tall (2), Linda Zervakis (3), Olli Dittrich (4) und Wigald Boning (5)

 

Warum wurde die Hoff-Krabbe nach David Hasselhoff benannt?

erraten von Linda Zervakis und Olli Dittrich

Der Brustpanzer dieser Krabbe ist sehr stark behaart. In Anlehnung an David Hasselhoff in Baywatch wurde sie daher nach ihm benannt.

 

Was ist die ostfriesische Palme?

erraten von Wigald Boning

Ostfriesische Palme ist Grünkohl.

 

Was ist eine Brechpackung?

erraten von Hella von Sinnen und Olli Dittrich

Brechpackung ist ein Begriff aus der Verpackungsindustrie. Es handelt sich dabei um eine teilbare Packung. Früher gab es diese zum Beispiel von „Tempo“ mit zwei mal zehn Taschentüchern

 

Zuschauerfrage:

Warum werden Schwänze von tibetanischen Yaks in die USA improtiert?

nicht erraten

In den USA werden aus den Schwanzhaaren Weihnachtsmannbärte gemacht.

 

Warum sagt man in Frankreich statt „Toi, toi, toi“ „Merde“?

nicht erraten

„Merde“ bedeutet auf Deutsch „Scheiße“. Oft sagt man „Toi, toi, toi“ bzw. „Merde“ als guten Wunsch im Theater. Der Ursprung von „Merde“ kommt aus der Zeit, als die Leute noch mit Pferdekutschen zum Theater fuhren. Waren vor dem Theater viele Pferdeäpfel, bedeutete dies, dass viele Leute im Theater sind. Mit „Merde“ wünschte man sich also ein volles Haus.

 

Was ist eine Sackmulde?

nicht erraten

Die Sackmulde ist eine 20 km lange und 6 km breite geologische Struktur nord- bis südöstlich der Stadt Alfeld in Niedersachsen. Benannt sie sie nach dem Alsfelder Ortsteil Sack.

 

Warum ist es in Nordsibieren üblich, dass die dort lebenden Frauen mit Feldschnecken werfen?

erraten von Hella von Sinnen und Wigald Boning

In Nordisibieren ist es Tradition, dass verliebte Frauen ihren Angebeteten, der davon noch nichts weiß, mit Schnecken zu bewerfen. Das soll die erste Kontaktaufnahme sein.

 

Was ist ein Alkoholschloss?

erraten von Chris Tall

Das Alkoholschloss wurde 2011 in Holland eingebaut. Es handelt sich um ein Autoschloss, das bei Autos von Fahrern eingebaut wird, die mit mindestens 1,3 Promille erwischt wurden. Vor dem Anlassen des Motors muss der Fahrer eine Atemprobe abgeben, um zu bestätigen, dass er nicht unter Alkoholeinfluss steht.

 

Warum stellen sich Einsiedlerkrebse in einer Reihe auf?

erraten von Wigald Boning

Die Einsiedlerkrebse stellen sich der Größe nach auf, um ihre Häuser zu tauschen. Der größte legt sein Haus ab, wenn er ein passendes gefunden hat. Der Reihe nach legen die Einsiedlerkrebse dann jeweils ihr Haus ab und nehmen das des nächstgrößeren Krebses.

 

Was ist eine Fresstäuschung?

nicht erraten

Der Seehase ist eine Meeresschnecke, die beim Angriff von Fressfeinden eine Tintenwolke ausstößt. Die Tintenwolke enthält eine milchige Flüssigkeit, die Stoffe enthält, die der Fressfeind für Futter hält. Diese Stoffe halten den Feind vor dem Fressen ab. Es wird hierbei Fressen vorgetäuscht, weswegen man von Fresstäuschung spricht.

 

Fazit: 6 von 10 Antworten erraten


Genial daneben vom 02.02.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Torsten Sträger (2), Mirja Boes (3), Guido Cantz (4) und Wigald Boning (5) sowie Max Giermann (2), Lisa Feller (2) und Mario Barth (3)

 

Was ist eine Mittagsbeule?

nicht erraten

Wenn der Benzinpreis mittags um 3 Cent angehoben wird, nennt man das eine Mittagsbeule.

 

Warum bestreitet die Eintracht Fuhlsbüttel in Hamburg nur Heimspiele?

erraten von Mirja Boes und Michael Kessler

In diesem Fußballverein sind Gefängnisinsassen vollwertige Mitglieder und nehmen seit 1976/77 auch am Spielbetrieb teil. Daher müssen alle Spiele zuhause ausgetragen werden.

 

Warum haben antike Statuen immer kleine Penisse?

nicht erraten

Ein kleiner Penis galt als Symbol für Selbstbeherrschung, Selbstkontrolle und Selbstdisziplin. Ein Mann mit großem Penis galt als jemand, der sich selbst nicht im Griff hat.

 

Zuschauerfrage:

Was ist ein Triple Willy?

nicht erraten

Triple Willy ist ein Toilettenpapierspender für drei Toilettenpapierrollen. Ist eine Rolle leer, wird die nächste automatisch bereitgestellt.

 

Was ist die sogenannte Kronen-Schüchternheit?

nicht erraten

Bei der Kronen-Schüchternheit vermeiden Bäume, sich gegenseitig zu berühren. Äste hören auf zu wachsen, sobald sie die Blätter des Nachbarbaumes berühren. Dadurch wird vermieden, dass sie sich gegenseitig das Licht nehmen. Dieses Phänomen heißt Kronen-Schüchternheit, aufgrund der Baumkronen, die sich nicht berühren.

 

Warum verlangte ein Baseball-Club aus North Carolina am 12. Juli 2016 $5 Eintritt, obwohl gar kein Spiel stattfand?

nicht erraten

Viele der zu suchenden Pokemons des Handyspiels „Pokemon Go“ lagen auf dem Spielfeld. Daher hat der Club Eintritt verlangt für die Betretung des Spielfeld verlangt.

 

Was ist der Röstigraben?

erraten von Wigald Boning

Die Sprachgrenze zwischen der französischen und deutschen Schweiz wird Röstigraben genannt.

 

Warum drohte das Postamt in Englang einer Dame im April 2016 mit einem Streik?

erraten von Michael Kessler

Das Postamt drohte der Dame, nicht mehr zu ihr zu kommen, weil ihre Katze jeden Tag vor dem Briefschlitz wartete und den Postboten kratzte, wenn er einen Brief einwarf.

 

Woher kommt der Begriff Altweibersommer?

erraten von Michael Kessler

Altweibersommer leitet sich von Spinnfäden her, mit denen Baldachinspinnen im Herbst durch die Luft segeln. Der Flugfaden, den die Spinnen produzieren und auf dem sie durch die Luft schweben, erinnert an das graue Haar alter Frauen.

 

Was ist eine Tankwart-Biene?

erraten von Mirja Boes und Wigald Boning

Im Bienenstock gibt es die Heizer-Bienen, die mit ihren Flügeln fächeln, um während der Puppenphase 33°C bis 36°C im Bienenstock zu erreichen. Während dieser Zeit werden die Heizer-Bienen von den sogenannten Tankwart-Bienen mit Honig versorgt, quasi von ihnen betankt.

 

Fazit: 5 von 10 Antworten erraten


Genial daneben vom 26.01.2018

 

Mit: Hella von Sinnen (1), Max Giermann (2), Bastian Pastewka (3), Horst Lichter (4) und Wigald Boning (5)

 

Welche Überraschung erlebten Schweizer TV-Zuschauer bei der Übertragung eines Skirennens?

Während die Sendung „sportaktuell“ im Schweizer Sender SRF1 über den Bildschirm flimmerte, konnten die Zuschauer unpassende Untertitel lesen: „Du darfst Sex haben und ich nicht. Das ist unfair.“ Oder „Wie oft habt ihr gerade gevögelt? O mein Gott! Das tut mir so leid. O, scheisse! O Gott! Alter, wie schaffst du das?“. Ursprung dieser Überraschung war wohl ein Serverfehler, der den Untertitel der Sendung „Jungfrau (40), männlich, sucht …“ von SRF2 auch auf SRF1 ausstrahlen ließ.1

 

Was ist das Großmutterloch?

Zwischen Ende Oktober und Mitte Februar gibt es in der Schweiz jeden Tag ein seltenes Phänomen zu sehen. Die Sonnenstrahlen blitzen dann jeweils für wenige Minuten durch einen natürlichen Spalt in der Gastlosen-Bergkette. Der Legende nach soll der Teufel im Zorn seine Großmutter gegen den Felsen geschmettert haben. Daher nennt man dies das Großmutterloch.2

 

Warum muss das Huhn Polly aus Dielingen als Einzige aus dem Stall regelmäßig Schutzkleidung tragen?

Hühner, die wiederholt aus ihrem Gehege ausbrechen und als Fußgänger am Straßenverkehr teilnehmen, müssen aus Sicherheitsgründen Warnwesten tragen. Wer ohne Signalweste erwischt wird, muss mit einem empfindlichen Bußgeld von bis zu zehn frischen Eiern rechnen. Landwirt Clemens Keßmann aus Dielingen geht mit gutem Beispiel voran und hat sein Ausreißer-Huhn Polly mit der Schutzkleidung ausgestattet. "Polly fliegt regelmäßig über den Zaun und geht an der Bundesstraße 51 spazieren. Wir wollten ihr nicht die Flügel stutzen. Deshalb trägt sie jetzt eine reflektierende Warnweste zu ihrer eigenen Sicherheit", erläutert Keßmann.3

 

Warum zahlen die Besucher des Londoner „Café Ziferblat“ nicht für Speisen und Getränke?

Im Café Ziferblat ist alles kostenlos, außer der Zeit, die ein Gast dort verbringt. Jeder Besucher nimmt sich aus der Küche, was er will: Kaffee, Tee, Gebäck, Obst und Gemüse, es ist alles umsonst. Jeder kann sich seinen Imbiss mitbringen, wer will, kocht eine Suppe. Es kommt auch kein Kellner und drängt die Gäste zum Bestellen. Am Ende zahlt jeder Besucher die Zeit, die er im Café verbracht hat. Es herrscht das Pay-per-minute-Prinzip mit Blick auf das Ziffernblatt der Uhr, eine Stunde kostet 2,20 Euro.4

 

Was ist der Wurstsemmel-Paragraph?

Ohne Einverständnis der Erziehungsberechtigten können Kinder (0 bis 7 Jahre) nichts kaufen. Der so genannte Wurstsemmelparagraph (§151 ABGB) gestattet den Kindern den Abschluss geringfügiger Geschäfte des täglichen Lebens - wie zum Beispiel den Erwerb von Wurstsemmeln.5

 

Warum tummelten sich 1992 zahlreiche Flamingos in einem öffentlichen Klohäuschen in Miami?

Während des Hurrikans Andrew wurden die Flamingos eines Zoos in einem Klohäuschen in Sicherheit gebracht. Das Häuschen wurde dafür mit Stroh ausgelegt.6

 

Warum ist das Parfüm „Obsession for Men“ das gefährlichste der Welt?

Dieses Parfüm sollten Männer auf einer Safari-Tour besser nicht tragen. Es sei denn, der ausgiebige Kontakt mit Raubkatzen ist erwünscht. In einem Versuch wurden 24 verschiedene Duftstoffe in einem Geparden-Gehege verteilt. Auf das Parfum “Obsession for men” von Calvin Klein reagierten die Raubkatzen besonders stark. Sie schnüffelten, tasteten und rieben sich an dem duftmarkierten Gegenstand. Ganze 11,1 Minuten lang beschäftigten sie sich mit dem parfümierten Objekt der Begierde. Ein anderes Parfum brachte es auf lediglich 15,5 Sekunden Begeisterung. Es scheint, als habe Calvin Klein das bei der Kreation des Duftes gewusst, denn "Obsession" heißt übersetzt "Sucht".

 

1 https://www.focus.de/kultur/kino_tv/peinliche-tv-panne-schweizer-sender-srf-1-betitelt-sport-mit-pornotexten-1_id_3555721.html

2 https://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/grossmutter-loch-hinter-diesem-naturspektakel-steckt-eine-gruselige-legende-132144940

3 http://www.nw.de/lokal/kreis_minden_luebbecke/stemwede/20922482_Ausreisser-Huhn-Polly-traegt-eine-Warnweste.html

4 https://www.berliner-zeitung.de/22629872

5 http://www.rechteinfach.at/rechtslexikon/wurstsemmelparagraph-158.html

6 https://www.atlasobscura.com/articles/the-story-behind-the-most-famous-photo-from-hurricane-andrew

7 http://www.neon.de/artikel/kaufen/produkte/mit-nur-einem-spritzer-des-calvin-klein-parfums-obsession-kann-man-raubkatzen/1019792